Machen Sie einen Spritzer: Top 6 der besten Stoffe für Bademode

Springen Sie rein, das Wasser ist herrlich!

Die Urlaubssaison rückt näher und die Sommermonate sind nicht mehr weit entfernt. Unsere Gedanken drehen sich um Strände und Pools, einen Cocktail zu viel in der Sonne und um Bademode. Die Suche nach einem Badeanzug oder der idealen Badehose kann sich wie eine lästige Pflicht anfühlen. Anstatt sich durch endlos gleiche Badeshorts zu wühlen oder den alten Bikini zum vierten oder fünften Mal in Folge abzustauben, können Sie Ihren Bademoden-Blues in eine Meeresbrise verwandeln.

Lernen Sie, was Bademode wirklich ist. Jeder hat einen Strandstil, der seine Persönlichkeit widerspiegelt, aber es ist oft schwierig, den eigenen Stil mit dem zu vergleichen, was in den Geschäften angeboten wird. Vielleicht finden Sie den perfekten Stil, der einfach nicht in Ihrer Größe passt, oder die perfekte Passform mit einem Muster, das weniger schmeichelhaft ist. Egal, ob Sie an exotische Strände oder nur an den heimischen Fleck gehen, es ist wichtig, dass Ihr Outfit bequem und haltbar ist und fabelhaft aussieht! Stellen Sie alle drei Punkte sicher, indem Sie Ihre eigene Bademode herstellen.

swimsuit fabric

Haben Sie sich schon immer gefragt, woraus Badeanzüge hergestellt werden?

Die weite Welt der Stoffe kann entmutigend wirken, wenn es um Bademode geht, selbst für die erfahreneren Näherinnen. Zum Glück für uns gibt es bereits Unmengen von Stoffen, die sich perfekt für Bademode in all ihren Formen eignen. Allerdings verstecken sie sich oft in Kategorien wie "Tanzbekleidung" und "Sport" oder "technische Stoffe". Bekämpfen Sie die Verwirrung, indem Sie die Eigenschaften der besten Bademodenstoffe kennen lernen.

gestaltenselbst's Bademoden-Stoffe

Unsere Auswahl an Bademodenstoffen deckt eine Reihe von Eigenschaften ab; einige eignen sich am besten für Beachwear und Kleidungsstücke, die in der Nähe von Wasser und in der Sonne getragen werden, und einige unserer Stoffe sind perfekt für Badeanzüge und dafür gemacht, mit Ihnen ins Wasser einzutauchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Top-Auswahl, beginnend mit unseren besten Bademodenstoffen für Badeanzüge und Badehosen. Als nächstes gehen wir zu Stoffen für Neoprenanzüge und wärmere Kleidungsstücke über, und zum Schluss stellen wir einen spritzwassergeschützten Stoff für eine Vielzahl von Strandbekleidung vor.

"Einfach weiter schwimmen, schwimmen, schwimmen..."

Lycra Soft Sheen

lycra

Mit einem beeindruckenden Vier-Wege-Stretch mit hoher Flexibilität ist dieses Lycra alles andere als durchschnittlich. Getreu seinem Namen reflektiert Lycra Soft Sheen wunderschön das Licht und erzeugt einen eleganten Schimmer auf dem Gesicht. Mit seinen feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften leitet Soft Sheen die Wärme vom Körper weg. Dies macht es zu einem perfekten Stoff für einteilige Anzüge mit vielen Verzierungen.

Lycra Soft Sheen ist nicht völlig blickdicht und lässt Licht herein, behält aber auch bei Dehnung eine atemberaubende Farbe. Ob an der herrlichen Mittelmeerküste oder am Kieselstrand von Brighton, mit Bademode aus Lycra Soft Sheen schimmern Sie im Wasser und glänzen im Sand.

Atmungsaktiv und wasserdicht

breathable waterproof

Dieser Stoff tut genau das, was auf dem Etikett steht! Die bedruckbare Seite des Stoffes ist mit PU beschichtet. Es ist zu 100 % wasserdicht, lässt aber gleichzeitig Wasserdampf nach außen, so dass Sie in der Hitze kühl bleiben können. Der steife Griff und die enge Webart sorgen dafür, dass Ihre Designs prächtig zur Geltung kommen - perfekt für komplizierte Details.

Leichter als unsere Lycra-Optionen, ist Breathable Waterproof ein steifes Gewebe und hat daher keine Dehnbarkeit wie die Lycras. Dadurch eignet es sich für Bademode mit einer eigenständigen Form, wie z. B. maßgeschneiderte Badeshorts. Breathable Waterproof ist leicht zu verarbeiten, so dass Sie relativ einfach Reißverschlüsse, Knöpfe und Taschen anbringen können.

Glattes Lycra Matte

slinky lycra matte
Dieses Lycra mit Vier-Wege-Stretch hat ein superschnelles Rückstellvermögen und lässt sich mühelos in Form bringen. Mit 4,13 Unzen ist Slinky Matte schwerer als seine Soft Sheen-Schwester und hat einen festeren Widerstand. Im nassen Zustand ist es undurchsichtiger, also ideal für Bikinis mit helleren Mustern und blasseren Farben.

Lycra Matte ist perfekt formschlüssig, da es sich mühelos an den Körper schmiegt. Die glatte Vorderseite und die superweiche Rückseite sorgen dafür, dass es sich wie eine zweite Haut anfühlt und jedem Bademodenstil sinnliche Eleganz verleiht. Von Badehosen bis hin zu Tankinis kann jeder seinen inneren David Hasselhoff und Pamela Anderson in unserem Slinky Lycra Matte wiederfinden.

"Wasser, Wasser überall...!"

 Scuba-Krepp

scuba crepe
Dieser Stoff ist etwas schwerer als Scuba und hat eine glatte Rückseite, die sich sanft auf der Haut anfühlt, und eine strukturierte Vorderseite, die Ihren Designs mehr Tiefe verleiht. Scuba Crepe hat die gleichen Eigenschaften der Vielseitigkeit wie Scuba, nur mit einer interessanten körnigen Optik.

Scuba Crepe eignet sich für Neoprenanzüge und Bademode mit mehr Bedeckung und bietet die Eigenschaft der Textur. Die bedruckte Oberfläche behält eine leuchtende Farbe und ist ideal für schwungvolle Muster und lebendige Designs. Schwammig mit einem eleganten Faltenwurf, ist Scuba Crepe Stoff auch großartig für Ergänzungen zu Badeanzügen wie Röcke, Gürtel oder Träger, die Textur und Praktikabilität zu bestehenden Outfits hinzufügen.

"...Er zeigte sich und planschte herum..."

Nautica Splash Proof

nautica splashproof
Wenn Sie weniger schwimmen als vielmehr am Pool faulenzen, suchen Sie vielleicht nicht nach einem wasserdichten Stoff, sondern nach etwas, das Sie kühl und trocken hält. Obwohl Nautica nicht wasserdicht ist, hat es eine wasserabweisende Beschichtung, die es perfekt für handgefertigte Strandshorts macht.
Nautica Splash Proof ist ein fester, straffer Stoff, der halbtransparent ist und mit lebhaften und kontrastreichen Drucken toll aussieht. Für Strandbekleidung, die perfekt für die Kleinsten ist, bietet Nautica Komfort und Atmungsaktivität, und sie können den ganzen Sommer über Wasserschlachten machen, ohne dass ihre Kleidung durchnässt wird!

Reiten Sie auf der Welle der Bademoden-Trends

swimwear trends

Springende Leoparden

Der Leopard ist im Herbst aufgetaucht, hat den Winter gut überstanden und ist auch im Frühjahr/Sommer wieder da. Der Leopardenprint, der an die Neunziger Jahre erinnert (Stichwort: Scary Spice Catsuit), ist zurück in unser Leben gerutscht und niemand bereut es. Die atmungsaktiven, wasserdichten Badeshorts mit Leopardenmuster sind nicht nur für Mädchen gedacht, sondern machen auch Jungen zu Dschungelkönigen. Denken Sie über den Tellerrand hinaus mit weniger konventionellen Farbtönen und verschiedenen Musterrichtungen.

Strand-zu-Bar

Sie mögen Ihr mit Federn besetztes Crop-Top oder Ihren halbdurchsichtigen Slip lieben, aber wir alle wissen, dass es eine Zeit und einen Ort gibt. Vielseitige Kleidungsstücke sind ein heißer Trend, den wir bereits gesehen haben, als wir mitten im Winter gegen die hohen Temperaturen ankämpften. Kreieren Sie Bademode aus Stoffen, die blenden und schützen, schön nackt und schmeichelnd im Lagenlook sein können. Soft Sheen Lycra ist ein persönlicher Favorit, da es super anpassungsfähig ist. Die schnelltrocknenden Eigenschaften machen es perfekt, um es unter einem durchsichtigen Baumwollshirt zu tragen oder um es unter einem fließenden und luftigen Strandkleid zu tragen, wenn Sie zum Sangria-Stand gehen.

Die schwimmenden Sechziger

Tauchen Sie noch weiter ein in das Jahrzehnt der freien Liebe, des billigen Nervenkitzels und der Stoffrüschen! Die 1960er Jahre waren das erste Jahrzehnt, in dem die Bademode der Frauen befreit wurde. Knappe Einteiler und Bikinis waren der letzte Schrei. Moderne Stile verschmolzen mit traditionellen Stoffen; Frottee mit seiner auffälligen Textur war ein sehr beliebter Bademodenstoff. Gehen Sie weg von der Subtilität und probieren Sie einen herrlich anderen Look am Strand mit einem Frottee-Badeanzug aus. Dieser Stoff ist sehr saugfähig und schnell trocknend, mit der bekannten, flauschigen und weichen Textur. Vervollständigen Sie das Outfit mit einem bedruckten Kopftuch - perfekt zum Schutz von Bienenstöcken.